Iperius® Remote

Novità / Change Log

Neuigkeiten, neue Versionen und Fehlerbehebungen von Iperius Remote

22

Iperius Backup 3.5.2

11.11.2020

  • Verbesserte Leistung und Stabilität
  • Neue Wake On Lan-Funktion hinzugefügt
  • Benutzerdefinierte Versionen können jetzt auch automatisch aktualisiert werden (Rebranding)
  • Einige kleinere Fehler behoben
  • Wir erinnern alle Benutzer an die erweiterte Verfügbarkeit des Verwaltungsbereichs unter https: / /adminremote.iperius.com/ (mit Statistiken, Benutzer- und Berechtigungsverwaltung, Computeradressbuch usw.) und der Möglichkeit automatischer Remotedesktopverbindungen über die Iperius Console:https://www.iperiusconsole.com
20

Iperius Remote 3.5.1

16.07.2020

  • Neuer Verlauf mit Screenshots der letzten Sitzung
  • Suchclient mit Iperius Remote im selben LAN
  • Bildschirmoption am Ende der Remote-Sitzung sperren
  • Korrektur der Eingabe und Anzeige im Chat
  • Einige kleinere Fehler behoben.
19

Iperius Remote 3.1.0

26.02.2020

  • Neues Web https://adminremote.iperius.com
  • Möglichkeit, mehrere Master- oder Operator-Konten anzugeben
  • Verbindungsstatistiken: jetzt können Sie sie in eine Excel-Datei exportieren
  • Leistung und Zuverlässigkeit weiter verbessert
  • Möglichkeit von Drag & Drop im Dateiübertragungsfenster hinzugefügt
18

Iperius Remote 3.0.7

07.10.2019

17

Iperius Remote 3.0.5

20.09.2019

  • Neue Bildwiedergabemaschine für bessere Leistung und eine schnellere Reaktionszeit
  • Neue globale und redundante Serverinfrastruktur für eine höhere Leistung und Zuverlässigkeit.
  • Iperius Remote ist ab sofort in die Iperius Console integriert, für die automatische Verbindung in Remote-Desktops direkt aus Ihrer Liste der überwachten Computer.
  • Neue Server zur Verbesserung der Verbindungsgeschwindigkeit für alle Benutzer in Asien und Ozeanien
  • Verbesserte und schnellere Dateiübertragung
  • Diverse Verbesserungen und Optimierungen
Gelöste Programmfehler
  • Einige kleinere Fehler behoben
16

Iperius Remote 2.0.5

05.06.2019

  • Verbesserte Leistung und Stabilität
  • Vollständige Verwaltung mehrerer Monitore mit der Möglichkeit, den anzuzeigenden Monitor auszuwählen.
  • Verbesserte Leistung bei der Dateiübertragung
  • Dynamische Suche in die Liste der Remotecomputer eingefügt
  • Neue Optionen zum automatischen Filtern von Computern, die nicht verbunden sind oder zu keiner Gruppe gehören.
  • Japanische Übersetzung hinzugefügt
Gelöste Programmfehler
  • Es wurde ein Problem der fehlgeschlagenen automatischen Wiederverbindung als Dienst bei einem Neustart des Computers oder einer Änderung der IP-Adresse behoben.
  • Einige kleinere Fehler behoben
15

Iperius Remote 2.0.2

11.07.2018

  • Verbesserte Stabilität und Leistung
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit der Liste der Computer und Kontakte
  • Verbesserte Visualisierung der Verbindungsstatistiken
Gelöste Programmfehler
  • Einige kleinere Fehler behoben
14

Iperius Remote 2.0.0

18.05.2018

  • Neue verbesserte und freigegebene Liste der Remotecomputer und Kontakte
  • Verwaltung mehrerer Anwender, Arbeitsgruppen (Unternehmen), Verwaltung der Zielcomputer, Verwaltung der Zugriffsberechtigungen
  • Verbesserte STATISTIKEN: nach Gruppe (Unternehmen), Zielcomputer, Anwender
  • Viele Anwender möglich (und nicht nur ein Master-Konto)
  • Viele Client-Konten auf den Zielcomputern möglich (Beispiel: wenn zwei unterschiedliche Unternhemen denselben Kunden unterstützen, verbindet sich jedes einzelne Unternhemen auf dem Computer des Client mit seinem jeweils eigenen Konto)
  • Verbinden mit einen Remotecomputer, der im Adressbuch steht, ohne das passwort anzugeben; oder für das Adressbuch immer benutzerdefinierte und unterschiediche Passwörter für jeden Zielcomputer verwenden
Gelöste Programmfehler
  • Einige kleinere Probleme wurden gelöst


<< Start    ‹‹ Vorheriges  1 2 3 4  ... auf 4    Ende >>