Installieren und verbinden

Unbeaufsichtigter Zugriff

Installieren Sie Iperius Remote als Windows-Dienst mit einem Klick. Legen Sie ein benutzerdefiniertes Passwort fest oder geben Sie Ihr Kundenkonto ein. Es ist keine Router- oder Firewall-Konfiguration erforderlich. Verbinden Sie sich jederzeit mit den Servern Ihrer Kunden, um Unterstützung und Wartung aus der Ferne zu erhalten. Iperius verbindet sich automatisch wieder, selbst wenn das System neu gestartet wird.

Remote working


Verwaltung aller Geräte

Vollständiges Adressbuch

Für Unternehmen, die Fernwartungsdienste anbieten, bietet Iperius ein vollständiges Adressbuch der verbundenen Remote-Computer mit verschiedenen Informationen und der Möglichkeit, mit einem einfachen Klick eine Verbindung herzustellen. Zusammen mit der Funktion für die unbeaufsichtigte automatische Anmeldung können Sie so sehr schnell Remote-Support für eine unbegrenzte Anzahl von Computern und Servern bereitstellen.

Remote working


Bürocomputer immer online

Von zu Hause aus arbeiten

Der unbeaufsichtigte Fernzugriff ist ein wesentliches Merkmal für das Arbeiten aus der Ferne. Tatsächlich können alle Computer in einem Unternehmen immer online und für Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, sofort zugänglich sein.

Maximale Sicherheit und vollständige Verwaltung:

  • Unbegrenzte Benutzer, jeder mit eigenem Konto
  • Mehrfacher Passwortschutz
  • Sicherheitsrichtlinie für jeden Mitarbeiter, um den Zugriff nur auf bestimmte Computer zu ermöglichen
  • Detaillierte Statistiken der Verbindungszeiten
Remote working


Schutz, mehrere Passwörter, Wake on Lan

Maximale Sicherheit und Flexibilität

Sie können mehrere Anmeldekennwörter (ein bestimmtes Kennwort und verschiedene Kundenkonten) für denselben Remote-Computer festlegen. Dies ermöglicht es mehreren Unternehmen, denselben Kunden mit jeweils eigenen Anmeldeinformationen zu unterstützen. Und der Kunde kann sein eigenes Passwort geheim halten.

Iperius ermöglicht auch mehrere gleichzeitige Remote-Desktop-Sitzungen auf demselben Computer oder Server. Hinzu kommt eine nützliche Wake-on-LAN-Funktion, mit der Sie einen Computer aus der Ferne einschalten können.

Secure remote desktop and remote access


Der unbeaufsichtigte Fernzugriff ist eine Funktion, die sowohl vom Benutzer als auch vom Betreiber jederzeit deaktiviert werden kann, indem einfach der Iperius Remote-Dienst installiert wird. Es bietet jedoch viele Vorteile, z. B. eine automatische Wiederverbindung beim Neustart des Computers und die Möglichkeit, den Remote-Client automatisch zu aktualisieren und erneut zu verbinden.

   Kostenlos download  Kaufen Sie die Pro-Version